Pestalozzischule Celle

Lernen unterstützen - Chancen entwickeln - Beziehungen aufbauen

  • Schuleingang außen
  • Hof Nestschaukel 2
  • Kunstwerk Sus 6
  • Aufenthaltsbereich Mitte
  • Kunstwerk SuS 1
  • Kunstwerk SuS 2
  • Kunstwerk SuS 3
  • Schulhof
  • Kunstwerk SuS 4
  • Kunstwerk SuS 5
  • Motto Lächeln

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!


Anmeldungen zum Schuljahr 21/22

Die Anmeldungen für den 5. Jahrgang im Schuljahr 21/22 können ab sofort erfolgen und sollten bis spätestens zum 11. Juni vorliegen.

Aufgenommen werden Schülerinnen und Schüler mit einem sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf in den Schwerpunkten Lernen und/oder Emotionale und Soziale Entwicklung.

Zu einem telefonischen oder auch persönlichen Beratungsgespräch stehen wir nach vorheriger Terminabsprache immer gerne zur Verfügung.


Hier gelangt man zu den neuesten Beiträge aus unserem Schulleben!

Aktuelle Corona-Maßnahmen (Stand: 23.04.2021) 

Aus der nun bundesweit geltenden „Notbremse“ ergeben sich für die Schulen in Niedersachsen einige Änderungen. 

Allerdings ändert sich für die Abschlussklassen 9-10 an unserer Schulform in Niedersachsen zunächst einmal nichts. Für die Jahrgänge 5-8 gibt es nun eine genauere Beschreibung, wann welches Szenario gilt (siehe weiter unten).


Für die Beschulung Ihres Kindes gilt somit:

  • Klasse 9a und 10 
    Unterricht erfolgt im Wechselmodell in geteilten Klassen (Szenario B)
  • Klasse 9b 
    Aufgrund der geringen Anzahl der Schüler*innen erfolgt der Unterricht als gesamte Lerngruppe (Szenario A). 
  • Aus personellen und organisatorischen Gründen ist der Unterricht für diese Klassen wie folgt: 
    5 Stunden von Montag bis Donnerstag4 Stunden am Freitag.
  • Klassenstufen 5 – 8
    Szenario C , also Homeschooling, wenn die Inzidenz über 100 
    liegt
    Szenario B, also Wechselunterricht, wenn die Inzidenz unter 100 liegt


Es gilt dabei nur der Inzidenz-Wert, den das Robert-Koch-Institut (RKI) herausgibt. 
Die aktuellen Zahlen können Sie auch auf der Seite des Landes Niedersachsen einsehen:  https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/aktuelle_lage_in_niedersachsen/

Einen Szenarien-Wechsel gibt der Landkreis bekannt, wenn der Grenzwert an drei Tagen überschritten (= Szenario C) bzw. an fünf Tagen unterschritten (=Szenario B) wird. 

Gegebenenfalls können die Behörden vor Ort jedoch auch strengere Maßnahmen anordnen. 

Einzelheiten, z. B. zur Einteilung der Teilgruppen der betroffenen Klassen, erfahren Sie rechtzeitig auch von den Klassenlehrkräften Ihres Kindes / Ihrer Kinder.


Zusätzlich gelten allgemein folgende Regelungen an der Schule:

Alle Schülerinnen und Schüler müssen ihre Mund-Nasen-Bedeckungen auch an ihrem Sitzplatz tragen!

Außerdem müssen alle Schülerinnen und Schüler, die im Präsenzunterricht (Szenario A oder B) beschult werden oder an der Notbetreuung teilnehmen, zweimal in der Woche zuhause vor Unterrichtsbeginn eine Antigen-Selbsttestung mit "Laienselbsttests" durchführen. Die Durchführung und das negative Test-Ergebnis müssen von Ihnen als Eltern/Erziehungsberechtigte über das von der Schule zur Verfügung gestellte Formular bestätigt werden. Die Test-Kits werden Ihrem Kind/ihren Kindern von der Schule zur Verfügung gestellt.

Allen Personen ist während des Schulbetriebes der Zutritt zum Gelände der Schule untersagt, wenn sie nicht durch eine ärztliche Bescheinigung oder durch einen Test auf das Coronavirus SARS-CoV-2 mit negativem Testergebnis nachweisen, dass keine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vorliegt. 

Genauere Informationen zu den genannten Regelungen im Schulbetrieb erhalten Sie auch über die Klassenlehrkräfte Ihrer Kinder.


Über die Seite des Niedersächsischen Kultusministeriums können Sie sich auch im Detail über die aktuellen Regelungen informieren sowie weitere Informationen einsehen:

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/schule-neues-schuljahr-190409.html

Für weitere Fragen steht Ihnen auch die Servicestelle des zuständigen Regionalen Landesamts für Schule und Bildung (RLSB) zur Verfügung:

RLSB Lüneburg
Tel.: 04131-15-0
E-Mail: service@rlsb-lg.niedersachsen.de

Arne Eichler  
Schulleiter


Unser neuer Flyer ist fertig!

Download des Flyers
Hier können Sie sich den Flyer unserer Schule herunterladen:
Flyer Pestalozzischule Celle.pdf
Download des Flyers
Hier können Sie sich den Flyer unserer Schule herunterladen:
Flyer Pestalozzischule Celle.pdf



Materialangebot zum freiwilligen Arbeiten und Üben

Aufgrund der momentanen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 findet im neuen Schuljahr 2020/2021 ein eingeschränkter Regelbetrieb an Schulen statt.

Wir möchten Sie als Eltern/Erziehungsberechtigte gerne auf kostenlose Materialangebote aufmerksam machen, an denen Ihre Kinder - neben den Arbeitsplänen und Materialien, die Ihre Kinder von der Schule  erhalten - arbeiten und üben können. Die Nutzung der Angebote ist freiwillig und wird auch in keiner Weise von uns bewertet.

Die kostenlosen Materialien finden Sie unter den folgenden Links:

https://nibis.de/lernen-zu-hause---eine-ideensammlung_13560

https://www.mildenberger-verlag.de/page.php?modul=GoShopping&op=show_rubrik&cid=1177